Skip to main content

Bioblo Bausteine

Die 3 Bioblo Gründer

Die 3 Bioblo Gründer

Bausteine aus Österreich

Bioblo ist neu, hip und anders. Erst 2015 wurde die Firma von drei Niederöstereichern Stefan Friedrich, Hannes Frech und Dietmar Kreil gegründet.

Techniker Frech, Werbefachmann Friedrich und Designer Kreil ergänzen sich in ihren Fähigkeiten ideal und sind mit viel Herzblut bei der Sache. Sie sind angetreten, um den Bauklötze Markt aufzumischen, und das gelingt Ihnen von Jahr zu Jahr mehr. Dabei ist es nicht einfach „andere“ Bauklötze zu erfinden. Denn bisher waren Bauklötze eben Bauklötze. Natürlich gab es schon immer Unterschiede, in Größe, Form und vor allem in der Qualität der Verarbeitung. Doch die Gründer von Bioblo haben es geschafft ihr Produkt erfrischend anders zu gestalten.

 

>>>Hier geht’s direkt zum ausführlichen Bioblo Test<<<

 

viele bunte Bioblo Bausteine

Bausteine, aber nicht aus Holz

Die Andersartigkeit beginnt schon beim Material. Die Bioblos sind nicht aus Holz, sondern aus einem speziellen Öko-Werkstoff mit hohem Holzanteil. Mehr dazu in unserem ausführlichen Bioblo Test. Auch die Form ist ungewöhnlich. Die Steine haben Löcher und erinnern so an Bienenwaben. Durch diese Form und die vielen ungewöhnlichen und fröhlichen Farben wird die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt. Und wir dürfen verraten, dass sich die Bioblos durch ihre Form nicht nur zum Bauen und Konstruieren eignen, sondern auch zum Seifenblasen machen.

Durch das Spielen und Konstruieren mit Bauklötzen werden Kinder in vielerlei Hinsicht gefördert. So werden zum Beispiel die Auge-Hand- und Hand-Hand Koordination geschult und die Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer werden gefördert. In erster Linie macht das Bauen mit den Steinen aber natürlich einen Riesenspaß und vertreibt die Langeweile.

Auch mit wachsendem Erfolg der Steine auf dem Markt bleibt den Gründern die Ökologie und Nachhaltigkeit ein wichtiges Bestreben. So wird der Werkstoff am Institut für Naturstofftechnik (IFA Tulln), wo auch seine Geburtsstätte ist, beständig weiterentwickelt und optimiert. Mittlerweile werden rund 500.000 Bioblo Steine jährlich produziert, zum größten Teil in Kroatien.

 

Bioblo – schon hoch dekoriert

Die Gründer von Bioblo haben inzwischen verschiedene Auszeichnungen und Preise für ihr Produkt erhalten, was Ihnen die Bestätigung gibt auf dem richtigen Weg zu sein. Neben dem >>spiel gut<< Empfehlungssiegel haben sie auch den „Green Product Award 2015“ erhalten. Außerdem haben sie den renommierten Ernst-Pelz-Preis erhalten und sind in die Runde der 12 Finalisten für den Toy Award, einen der wichtigsten Preise der Spieleindustrie, gekommen. Hier ein Beitrag des niederösterreichischen Fernsehens über Bioblo.

 

Trotz, oder gerade wegen der vielen Anerkennung, sind die drei Bioblo Gründer nach wie vor mit großer Begeisterung und viel  Energie bei der Sache, das haben wir bei dem Kontakt zu Ihnen gespürt. Und das spürt man auch an den liebevoll gestalteten Bioblo Bauklötzen.

Erfahren Sie mehr über die Bioblo Bausteine in unserem Bioblo Test. Auch über Bauklötze im allgemeinen haben wir Informationen für Sie gesammelt.

Wir freuen uns auch über Kommentare zu diesem Beitrag 🙂

 

Alle Bioblo Produkte im Überblick

Bioblo 64013 – Bausteine Spiel

35,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen bei *
Bioblo Carry Box – 204 Bausteine

64,18 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsPreis prüfen bei *


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*