Skip to main content

Grundausstattung Krabbeldecke?

Babydecke in Nahaufnahme

  Die Entwicklung unserer Kinder geht in einem rasanten Tempo vonstatten. Waren sie als Neugeborene noch völlig hilflos und konnten nur mit Armen und Beinchen strampeln, so heben sie schon bald das Köpfchen, betrachten neugierig ihre Umgebung und greifen nach allem, was in ihre Reichweite kommt. Bald drehen sie sich, stützen sich ab und machen die ersten Krabbelversuche. Dann richten sie sich auf, um die ersten Schritte zu wagen. Nicht viel später toben sie schon durch die Wohnung und wollen alles selbstständig und am liebsten ohne die Hilfe Erwachsener schaffen. In all diesen Phasen wollen wir sie bestmöglich unterstützen und […]

Wikingerschach und Kubb, was ist das?

Kubb / Wikingerschach Spieler beim Wurf

Kubb oder Wikingerschach, wie es im deutschen Sprachraum meist genannt wird, ist ein Geschicklichkeitsspiel für draußen. Dabei versuchen 2 Teams, die Holzklötze (Kubbs) des gegnerischen Teams mit Wurfhölzern umzuwerfen. Wer am Ende den König des anderen Teams abwirft, hat gewonnen. Doch zu den Spielregeln später mehr.     Kubb ist das ideale Familienspiel. Es kann von Erwachsenen und Kindern gleichwohl gespielt werden. Es werden im Minimum zwei Personen benötigt, maximal können 12 Personen mitspielen. So können die Teams entsprechend der Fähigkeiten der Mitspieler ausgewogen aufgestellt werden. Dadurch haben sowohl die jungen Spieler, wie auch die alten Hasen gleiche Chancen und […]

Ökologische Babyartikel? Ja bitte!

Ökologische Babykleidung

Wir leben in einer modernen Welt, die sich schnell weiterentwickelt. Der technische Fortschritt ist rasant, es gibt permanent neue technische Errungenschaften, die unser Leben bereichern und vereinfachen sollen. Das Leben ist an vielen Stellen sicherer geworden. Doch der Fortschritt hat auch seine Schattenseiten. Profit versus Ökologie Er geht einher mit der Ausbeutung der Natur und birgt neue Gefahren, die es in früheren Generationen so nicht gegeben hat. Im Streben nach Gewinnmaximierung und stetiger Steigerung des Profits, bleibt so manches auf der Strecke. Da wird es zweitrangig, ob ein Produkt ökologisch und schadstofffrei ist oder nicht, solange es Gewinn bringt, ist […]

Gefährliches Spielzeug und Spielzeug Prüfsiegel

Gefahr an jeder Ecke? Wir alle sind im Alltag der heutigen Gesellschaft vielerlei Gefahren ausgesetzt. So auch unsere Kinder. Um so wichtiger ist es für uns, sie in Sicherheit zu wägen, wenn Sie friedlich im eigenen Kinderzimmer spielen oder schlafen. Doch auch hier lauern Gefahren. Die Kinderzimmer sind in der Regel voller Spielzeug jeglicher Art. Die Materialien, aus denen die Spielzeuge hergestellt sind, sind vielfältig. Ebenso die Hersteller. Die Gegenstände kommen aus aller Herren Länder. Meist findet sich im Kinderzimmer nicht nur das Spielzeug, welches man selbst für die Kinder ausgewählt hat. Es sind auch Geschenke von Familie und Freunden […]

Pädagogisch wertvolles Spielzeug

Eltern wollen nur das Beste für ihr Kind. Das gilt natürlich auch für das Spielzeug. Doch die Auswahl ist riesig. Welches ist das beste Spielzeug? Wie finde ich es? Schnell fällt der Begriff „pädagogisch wertvolles Spielzeug“. Aber welches Spielzeug ist pädagogisch wertvoll? Was heißt das überhaupt? Und ist pädagogisch wertvoll immer auch gut? Pägagogisch wertvoll, aber altbacken und unattraktiv? Der Begriff „pädagogisch wertvoll“ hat einen faden Beigeschmack. Oft wird damit langweiliges und unattraktives „Öko-Spielzeug“ in Verbindung gebracht. Doch dieses Vorurteil sollte eigentlich überholt sein. Ein Spielzeug kann nämlich nur dann pädagogisch sinnvoll sein, wenn es in den Augen des Kindes […]

Windeleimer mit System

Baby mit Windel

Ein Kind braucht, bis es im Schnitt mit etwa 2 ½ Jahren trocken ist, circa 6000 Windeln. Da kann man sich in etwa ausrechnen, wieviel Zeit man mit dem Wickeln verbringt. Und das Ergebnis jedes einzelnen Wickelns ist eine mehr oder weniger „stinkende“ Windel. Die Windel wird in der Regel nicht direkt aus dem Haus gebracht, sondern fristet ihr Dasein zunächst mal im Windeleimer. Der Geruch der Windel verfliegt leider nicht, sondern wird mit der Zeit eher unangenehmer. Da kann man froh sein, dass sich die Industrie dieses Problems angenommen hat, und Windeleimer entwickelt hat, die das Geruchsproblem nahezu eliminieren. […]

Holzspielzeug reinigen – ja oder nein?

Immer wieder taucht die Frage auf, wie man Bauklötze – und Holspielzeug im allgemeinen – am besten reinigt. Doch muss man sie überhaupt reinigen? Viele Leute werden der Meinung sein, dass dies überflüssig ist und sich die Arbeit sparen Dutzende oder gar Hunderte von Bauklötzen zu reinigen. Wenn man sich aber bewusst macht, dass die Holzbausteine über Monate, Jahre, oder nicht selten über Generationen hinweg von unzähligen, nicht immer ganz sauberen Kinderhänden bespielt wurden, kann man seine Meinung dazu auch ändern. Keime und Bakterien machen auch vor Holzspielzeug nicht halt. Deshalb ist unsere klare Empfehlung die Holzbausteine in regelmäßigen Abständen zu reinigen. Je jünger die Kinder, destso […]

Ein Ausritt im Garten auf dem Holzpferd

Ein Holzpferd

Vor einiger Zeit haben wir in einem Artikel über Schaukelpferde berichtet. Damals ging es um Schaukelpferde aus Holz und Plüsch, die für den Gebrauch im Haus bestimmt sind. Heute stellen wir Ihnen eine etwas speziellere Art von Spielpferden vor, und zwar Pferde aus Holz, die in erster Linie für den Gebrauch im Garten bestimmt sind. Natürlich können Sie auch diese Pferde im Haus aufbauen, doch alleine die Ausmaße der Pferde machen einen Aufbau im Freien wahrscheinlicher. Steht das Pferd im Garten, haben Sie auch einen Anreiz für die Kinder geschaffen, mal den Verführungen der elektronischen Medien zu entkommen und sich körperlich […]

Ein Globus fürs Kinderzimmer?

Globus in Kinderhänden

Mit Bauklötzen lassen sich viele Sinne ansprechen und diverse Fertigkeiten schulen. Sie sind ein natürliches und kreatives Kinderspielzeug, das bereits für Kinder ab 6 Monate geeignet ist. Mit zunehmendem Alter der Kinder steigt auch deren angeborene Neugier und der Entdeckungsdrang. Der Wissensdurst wird immer größer. Im Kindergartenalter saugen die Kinder jede Information auf wie ein trockener Schwamm das Wasser. Es gibt kaum ein Thema, welches sie nicht interessiert. Sie löchern ihre Eltern und ihre gesamte Umwelt mit Fragen zu allem und jedem. Diese Zeit der „Lernwilligkeit“ sollte genutzt werden, um den Kindern spielerisch viele Themen näher zu bringen.   Wer? […]

Stelzenhäuser – Ein Kindertraum

Stelzenhaus für Kinder

  Wenn die Kinder, vielleicht über Stunden, im Haus gesessen haben und hoch konzentriert an ihren Burgen und Riesentürmen aus Bauklötzen gearbeitet haben, dann ist auch mal etwas Abwechslung, und vor allem Bewegung angebracht. Kinder, die lange relativ still gehalten haben, sich bemüht haben, den Turm nicht umzukippen und ihre Feinmotorik geschult haben, indem sie immer noch einen weiteren Bauklotz auf den Turm gesetzt haben, können ihren Bewegungsdrang irgendwann nicht mehr zügeln. In diesen Momenten können sich Gartenbesitzer glücklich schätzen. Einfach die Gartentür öffnen und raus in den Garten. Dort können sich die Kinder austoben und ihre gesammelte Energie loswerden. […]